Goldene Schallplatten

Die bisher größten Erfolge als Produzent und als Komponist/Textdichter waren sicherlich die Verleihung einer Goldenen Schallplatte im November 2008 durch die Verlagsgruppe Weltbild sowie die Verleihung von 2 Goldenen Schallplatten in Österreich am 6.August 2011 für die Beteiligung an den Alben "Uh' Jemmine" und "Aufeinander zua" der Zillertaler Haderlumpen. 

BESONDERE ERFOLGE - Beteiligt an folgenden Echonominierungen:

2016: Oonagh (mit Yalume, Der Ort wo alles begann)
2017: Voxxclub (Geiles Himmelblau), Dorfrocker (Stille Helden)
2018: Voxxclub (mit 500 Meilen), Kastelruther Spatzen (mit Hoamat kannst net kaufen + Wenn ich mal erwachsen bin)



Herzlichen Dank an das Team der Firma Weltbild und an MCP Records sowie Helmut und Astrid Rasinger von HERA in Tirol für die hervorragende langjährige Zusammenarbeit!

  • Goldene Schallplatte durch die Fa. Weltbild
  • 2 Goldene Schallplatten durch HERA / MCP Records

MarkBender AwardCollage2017 01b

AWARDS UND ERFOLGE ALS INTERPRET:

  • 1996
    Fachmedienpreis

  • 1998
    „Stimme des Jahres“ verliehen vom Bund zur Förderung internationaler Nachwuchskünstler

  • 1999
    Magnolia (USA):
    Best Of Texas Awards „AMERICAN HORIZON AWARD 1999 Internat. Künstler“

    Finalteilnahme Deutsche Schlager Trophäe Aachen mit „Warum steht Jesus nicht im Guinness-Buch?“

    Independent Country Music Association Of Germany:
    Award „Artist of the Year 1999“ und „Singer & Songwriter of the Year 1999“

  • 2000
    German American Country Music Federation:
    Nominierung „Sänger des Jahres 1999“

  • 2001
    ICMAG:
    Awards Singer & Songwriter, Male Singer, Pionieer Award, Independent Award und Bavarian Lion

  • 2002
    Radio RPR 2 Country Award 2002
    1. Preis in der Rubrik Sänger

    Deutscher Rock- und Poppreis Hamburg:
    2. Textdichterpreis für „Warum steht Jesus nicht im Guinness-Buch“ und
    2. Preis Kategorie beste CD-Produktion für „So wär’ ich ohne Dich“.

    ICMAG:
    Award für das Album des Jahres “Minutenglück“

  • 2003
    GACMF:
    Nominierung neben Tom Astor und Gunter Gabriel in der Rubrik “Sänger des Jahres“

  • 2004
    GACMF-Awards: „So wär ich ohne Dich“
    3. Platz - Single des Jahres

  • 2005
    GACMF-Awards: „Balladenkönig“
    3. Platz - Single des Jahres
    ausgewertet durch Media Control nach Rundfunkeinsätzen Deutschland

    European Country Award, Austria:
    Nominierung als Sänger des Jahres

  • 2006
    Platz 14 Airplaycharts Media Control für „Ein Haus am Meer“

    Gute-Laune-TV Videoclipwettbewerb: „Tattoos eines Lebens“:
    Monatssieger November 2006

  • 2007
    Airplaycharts Media Control:
    16 Wochen vertreten mit „Sternschnuppe“ (bester Platz: Rang 8)

    Video zu „Sternschnuppe“:
    bisher einziger deutschsprachiger Titel in der 3sat Sendung „Country Roads“

    Deutsche Popstiftung und Deutscher Rock- und Popmusikerverband:
    Bester Countrysänger / Bester Countrysong (Sternschnuppe) / Bestes Countryalbum: 2. Platz

  • 2008
    GEDU Verlag Sindelfingen:
    KÜNSTLER DES JAHRES 2008

    Auszeichnung Goldenes Künstlermagazin

    Wettbewerb „Ein Lied für München“ – Finalteilnahme mit dem Song: „Du bist München“

    Deutsche Popstiftung und Deutscher Rock- und Popmusikerverband:
    Bester Countrysänger / Bester Countrysong (Die erste Nacht in Liverpool)

  • 2009
    Deutsche Popstiftung und Deutscher Rock- und Popmusikerverband:
    Bester Countrysänger

  • 2010
    Deutsche Popstiftung und Deutscher Rock- und Popmusikerverband:
    Bester Countrysänger  und 3. Platz für das Album "Irgendjemand" als bestes Album

  • 2011
    Deutsche Popstiftung und Deutscher Rock- und Popmusikerverband:
    Bester Countrysänger

  • 2013
    Deutsche Popstiftung und Deutscher Rock- und Popmusikerverband:
    Bester Countrysänger und
    Bestes Countryalbum "Great Small Stuff"

  • 2014
    Deutscher Countrypreis:
    Bester Countrysänger

  • 2016
    Deutsche Popstiftung und Deutscher Rock- und Popmusikerverband:
    Bester neuer Rock- und Popkünstler des Jahres - 3. Platz für das Musikprojekt RIESENHERZ

  • 2017
    Rang 87 in den deutschen Airplay Charts mit dem Titel „Meerweh“

ERFOLGE ALS TEXTDICHTER
bzw. Komponist oder Produzent:

  • 1998:
    Deutsche Schlagerfestspiele:
    6. Platz „Der Regenmann“ (Interpret im Wettbewerb: Jonny Hill)

  • 1999:
    Deutsche Schlagerfestspiele:
    5. Platz „Ehrlichkeit“ (Interpret im Wettbewerb: Tom Astor)

    Finalteilnahme Deutsche Schlager Trophäe Aachen mit: 
    „Warum steht Jesus nicht im Guinness-Buch ?“

  • 2001:
    Grand Prix der Volksmusik:
    15. Platz unter 555 Einsendungen mit „L.I.E.B.E.“

  • 2002:
    Deutscher Rock- und Poppreis Hamburg:
    2. Textdichterpreis für „Warum steht Jesus nicht im Guinness-Buch“
    2. Preis Kategorie beste CD-Produktion für „So wär’ ich ohne Dich“

  • 2003:
    Wettbewerb „Ein Lied für unsere Tiere“:
    4. Platz für „Die Sprache der Tiere“

    Wettbewerb „Ein Lied fürs Oktoberfest“:
    6. Platz für „Die schönsten Wadeln“

  • 2004:
    Grand Prix der Volksmusik - Österreichische Vorentscheidung:
    7. Platz mit der Gruppe Wörtherseer

  • 2006:
    Rang 15 bei den erfolgreichsten deutschsprachigen Textdichtern im Bereich Schlager 
    Rang 14 Airplaycharts Media Control für „Ein Haus am Meer“

  • 2008:
    Grand Prix der Volksmusik - als Textdichter dabei mit:
    „Und ab geht die Lutzzzi“ (Deutschland)
    „Tausche Opernball gegen Zillertal“
    „I fang Dir den Wind“ (Österreich)

    Grand Prix der Volksmusik:
    Rang 4 im internationalen Finale mit Text „Und ab geht die Lutzzzi“ (Dorfrocker)

    Wettbewerb „Ein Lied für München“ unter 15 Finalisten mit:
    „Du bist München“ und „1000 Brücken“

    Deutsche Popstiftung und Deutscher Rock- und Popmusikerverband:
    Bester Countrysong 2008:
    1. Platz (Die erste Nacht in Liverpool)

  • 2009:
    Kinder Grand Prix Südtirol: Teilnahme am Finale mit:
    „Jungs, die sind wie Marmelade“ und „Sonnenstrahlen malen“

    ARD Sommerhitwettbewerb „Immer wieder sonntags“:
    Finale Rang 2 (Interpretin: Carina)

    Alpen Grand Prix:
    Sieg der deutschen Vorentscheidung sowie des Internationalen Finales in Meran (Interpretin: Carina)

    Grand Prix der Volksmusik:
    Rang 15 Deutschland mit „Das gibt sich bis 70“ 
    Rang 7 Österreich mit „Sing man o oan“

  • 2010:
    Alpen Grand Prix:
    Sieg der Deutschen Vorentscheidung mit "Wir mög'n koa Madeln" interpretiert von den Auer Buam,
    2. Platz mit demselben Titel bei der internationalen Endausscheidung

    Dauerhafte Platzierung für den Mark Bender Song "Irgendjemand" in den österreichischen Airplaycharts

  • 2011:
    Goldene Schallplatte in Österreich für das Album "Uh' Jemmine" der Zillertaler Haderlumpen (Hera/MCP)
    vertreten mit den Songs "Fetzen muass es" (Uwe Haselsteiner/Mark Bender)
    "Glory Gloria" (Christian Torchiani/Mark Bender) und "Platz für die Lumpen" (Uwe Haselsteiner/Mark Bender)
    Goldene Schallplatte in Österreich für das Album "Aufeinander zua" der Zillertaler Haderlumpen (Hera/MCP)
    vertreten mit dem Song "Tiroler Stolz und Wiener Schmäh" (Uwe Altenried/Mark Bender)

  • 2012:
    Titelsong "Gewaltig" auf dem Jubiläumsalbum der Zillertaler Haderlumpen

  • 2013 und 2014: 
    Platz 1 in den deutschsprachigen Airplaycharts/Konservativ mit Markus und dem Titel
    "Ich bin nicht Spiderman" (Musik: Uwe Haselsteiner / Text: Mark Bender)
    i.d. Chartswertung vom 22. - 28.08.2014 + ZDF Fernsehgarten

    Platz 7 in den Deutschen Albumcharts / Platz 3 in Austria / Platz 5 in der Schweiz mit den Kastelruther Spatzen
    Platz 65 in den Deutschen Albumcharts mit "Goldene Pferde" von Ross Antony (6 Songs auf dem Album)
    Platz 99 in den Deutschen Albumcharts / Platz 32 in Austria / Platz 70 in der Schweiz mit Oswald Sattler.
    Platz 16 am 1.8.2014 und 8.8.2014 in den österreichischen Albumcharts (Verkaufscharts) mit dem Best Of Album der Grubertaler
    mit dem Titel "Tausche Opernball gegen Zillertal"
    Platz 85 in den Deutschen Album Verkaufscharts mit Verena & Nadine
    Platz 1 in den DVD Charts in Dänemark mit "Das Beste zum Jubiläum" von Hansi Hinterseer (Titel: Schokolade im Sonnenschein)
    Platz 2 jeweils In Deutschland, Österreich und Niederlande

  • 2015:
    Platz 2 in den deutschen Album Charts mit OONAGH
    darauf vertreten mit dem Titel "Yalúme" (Musik und Text: Thorsten Brötzmann / Ivo Moring / Mark Bender) in der Chartswertung vom 24.3.2015.

  • 2016:
    Top 100 Platzierungen in den offiziellen Media Control Verkaufscharts:
    Platz 9 mit Voxxclub
    Platz 10 mit Andrea Jürgens
    Platz 10 mit der Gruppe Dorfrocker
    Platz 19 mit Nicole
    Platz 37 mit Ross Antony
    Platz 43 mit Claudia Jung
    Platz 60 mit Patrick Lindner
    Platz 69 mit Verena und Nadine
    Airplaycharts Volksmusik:
    Platz 1 mit Katrin und Peter „Auf meinem Fallschirm steht Dein Name“ (Musik: Uwe Haselsteiner / Text: Mark Bender)

  • 2017:
    Top 100 Platzierungen in den offiziellen Media Control Verkaufscharts:
    Platz 24 mit Norman Langen
    3 Album Verkaufscharts Platzierungen am 28.7.2017 mit den Andrea Jürgens Alben "Das Beste - Ein Kinderstar wird 50", "Das Beste" und "Millionen von Sternen" (#75; #80; #90).

    Airplaychartserfolge mit Hertel & Hofmann „Männerversteher“ (Musik: Uwe Haselsteiner / Text: Mark Bender)
    Claudia Jung „Frauenherzen“ (Musik: Uwe Haselsteiner / Text: Mark Bender)
    Frank Cordes (Schenk den letzten Tanz nur mir)
    Carina „A Madl vom Land“ (Musik und Text: Mark Bender)
    Zillertaler Haderlumpen „Haderlumpenmadl“ (Musik: Uwe Altenried / Text: Mark Bender)


    TV Erfolg in der Sommerhitparade von „Immer wieder sonntags“ 
    mit dem Nachwuchskünstler Justin Winter „Ein Sommer zum Verlieben“ (Musik: Franca Ferraro / Text: Mark Bender)

    VERKAUFSCHARTS ERFOLGE:
    Im Jahr 2018:
    Voxxclub - Album: Donnawedda (Co-Texter bei "500 Meilen") - Platz 7 Deutschland, Platz 4 Österreich, Platz 16 Schweiz
    Patrick Lindner - Album: Leb Dein Leben (Texter des Liedes "Mit der Vespa nach Venedig") - Platz 40 Deutschland und Platz 64 in Österreich
    Ross Antony - Album: Aber bitte mit Schlager XXL Edition ( Texter der Songs "Der perfekte Mann" und "Ein Picknick am See") - Platz 72 in Deutschland
    Linda Fäh - Album: Herzschlag (Texter des Songs "Glückspiloten") - Platz 7 in den offiziellen Schweizer Album Verkaufscharts

weitere Erfolge auf der Seite www.textdichter.de

Kontakt

„Mark

ROSEWOOD MUSIC
Mark Bender
Postfach 1818
D-92308 Neumarkt

 +49 (0) 9181/905197

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

News


Christian Lais - Album: Das Leben ist live (Titel: Weil alles geht - Musik und Text: Malte Moderegger, Roman Lüth, Mark Bender) - auf dem Weg in die Charts

Aktuelle VÖ's und Radiosingles: Nicole (Mosaik) Nelly Sander (Sonnenvögel), Schwarz-Rot-Gold, wir sind alle Müller (Michi Glück), Graziano (Weiße Schwäne)

Sonstiges: Aktueller denn je, unsere Hymne für den 1. FC Nürnberg: Die Legende lebt (Musik und Text: Mark Bender, Steve Summer, Pete Winter)


Charterfolge der letzten Zeit
>>> ...zu den News!

Rosewood Music

Label / Plattenfirma
Schaut auch mal auf die neue Internetseite von Rosewood Music

rosewood music

www.rosewood.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Infos am Fuß der Seite OK Ablehnen